Getötete Hühner und schnapstrinkende Babys – Kirche in Chamula, Mexiko

Wer allein das Treiben vor der Kirche Iglesia de San Juan Chamula beobachtet, würde nicht darauf kommen, was drinnen vor sich geht: Kinder essen Pommes mit scharfer Salsa. Indigene Frauen laufen in dicken, schwarzen Fellröcken herum. Taxifahrer rufen Touristen hinterher - während in der Kirche Chamulas Hühner getötet werden und Babys Schnaps trinken.