Holocaust=Yolocaust? Wo bleibt der Respekt?

Wie verhalte ich mich bei besonderen Gedenkstätten? Darüber habe ich mir in letzter Zeit Gedanken gemacht, da ich kommende Woche ins Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau fahre - und bin dabei auf ein Projekt gestoßen, das zeigen will, wie es nicht geht: YOLOCAUST von dem Israeli Shahak Shapira.

Werbeanzeigen