Pendeln wie ein Profi: So nutzt Du Deine Zeit

Zwei Stunden hin, zwei Stunden zurück. Ein paarmal die Woche pendle ich wegen meines Nebenjobs von Dortmund nach Düsseldorf. Zeitaufwendig, nervenaufreibend, lästig - denken viele. Mit ein paar neuen Gewohnheiten und Tipps wird pendeln nahezu angenehm.

Zu viel Stress – so kriegst du ihn in den Griff

Vorlesungssäle, Unibibliothek und Mensa sind momentan dein zuhause? Und wenn du es doch mal in deine eigenen vier Wände schaffst, arbeitest du auch nur für die Uni? Dann fühlst du dich genauso wie ich - und das muss geändert werden. Ein paar Tipps zu deiner Traumreise in die Oase der Entspannung.

Skandinavien: Lösung für Klausurenstress

Zwischen Vorlesung, Bibliothek und Home-Office bleibt vielleicht gerade mal Zeit beim Bachelor reinzuschalten - zzzeehr empfehlenzzzwert. Abgesehen von Skripten, Vorlesungsfolien und Karteikarten ist nur das klopfende Herz und die zittrigen Hände dein Begleiter. Schon beim Abiturstress gab mir eine Freundin einen Tipp: Buche eine Reise für nach den Klausuren, dann hast du etwas, worauf du … Skandinavien: Lösung für Klausurenstress weiterlesen